Syrien-Kinder vor Blechhütte (© Malteser)

Das Leid der Kinder in Syrien ist unvorstellbar: ORF und "NACHBAR IN NOT" bitten um Spenden!

Der 3 Jahre andauernde Konflikt führt zur Traumatisierung einer ganzen Generation – mehr als 5 Millionen Kinder und Jugendliche brauchen Hilfe.
[mehr …]

Keyvisual der NACHBAR IN NOT-Taifunhilfe, Mutter hält schützend ihre Tochter

3,2 Mio. Euro für NACHBAR IN NOT–Taifunhilfe

Mit NACHBAR IN NOT-Aktionstag am 18. November im ORF, konnten innerhalb weniger Tage 800.000 Euro für die Taifunopfer gesammelt werden - In den vergangenen Tagen wurden nochmals 900.000 Euro gespendet - Spendenstand: 3,2 Mio. Euro
[mehr …]

Ein syrischer Junge in Jordanien mit einem NACHBAR IN NOT Schild

Die Menschen hinter der Tragödie

2,1 Millionen Flüchtlinge aus dem syrischen Bürgerkrieg sind in die Nachbarländer geflohen. In Camps, verlassenen Häusern oder bei den Ausgabestellen der Hilfsorganisationen trifft man die Menschen hinter den Zahlen und die Schicksale hinter Krieg, Vertreibung und Gewalt.
[mehr …]

Syrisches Mädchen liegt zusammen gekauert auf Decken

NACHBAR IN NOT startet Winterhilfe für Syrien

Der Bürgerkrieg in Syrien hält weiter an und hat ein unvorstellbares Ausmaß angenommen. 9,3 Millionen Menschen benötigen dringend Hilfe. Der sich anbahnende Winter erschwert die Situation für die Betroffenen zusätzlich.
[mehr …]

Zahlreiche Künstler stellen sich gerne in den Dienst der ORF Aktion "Nachbar in Not". Im Bild: Christina Stürmer beim "Nachbar in Not" Aktionstag für Haiti. (Bild: ORF).

Der ORF im Dienst der Hilfsaktion

Von der Jugoslawienhilfe bis zur Österreich-Dachmarke für internationale Hilfseinsätze: "Nachbar in Not" gehört, ebenso wie "Licht ins Dunkel", zu den großen Sozialmarken des ORF. Der ORF stellt sich als nationaler Medienpartner voll in den Dienst der Hilfsaktion und unterstützt sie in allen Medien – Fernsehen, Radio, Internet, TELETEXT sowie in allen neun Landesstudios.
[mehr …]

20 Jahre „NACHBAR IN NOT“: Hilfe, die ankommt

Aus Anlass des 20. Jahrestages der Gründung von „Nachbar in Not“ am 26. Mai 2012 standen rund um dieses Datum im ORF-Radio und -Fernsehen zahlreiche Sendungen im Zeichen dieser Hilfsaktion.
[mehr …]

Sujet der Kampagne 2005. (Bild: ORF/NiN)

Die Entstehungsgeschichte

Die Dachmarke "Nachbar in Not" ist von einer für wenige Wochen angedachten Hilfsaktion zu einer Stiftung mit den acht großen österreichischen Hilfsorganisationen und dem ORF als Medienpartner geworden.
[mehr …]

Die Hilfsorganisationen von "Nachbar in Not".

Die Hilfsorganisationen

Neben den Stiftern Caritas und Rotem Kreuz sind das Hilfswerk, die Volkshilfe, die Diakonie, der Maltester Hospitaldienst, der Arbeiter-Samariter-Bund sowie Care Kooperationspartner.
[mehr …]